Weihnachten an der Ostsee

Weihnachten und Silvester an der Ostsee – Winterzauber am Meer

Es weihnachtet bald und Sie sehnen sich nach einer Auszeit. Entfliehen Sie dem Alltag auf eine zauberhafte Art und verbringen Sie die Feiertage an der Ostsee. Bei uns finden Sie mehrere attraktive Angebote für Pauschalreisen ans Meer und können Ihren Aufenthalt ganz Ihren Wünschen entsprechend gestalten. Ob Sie mit Ihren Freunden durchfeiern oder die kostbare Zeit nur zu zweit verbringen oder aber die Tage im Kreise Ihrer lieben Familie genießen möchten – bei uns erwartet Sie eine Reise, so einzigartig, wie Sie selbst. Buchen Sie Ihre Unterkunft auf den berühmen Ostseeinseln Fehmarn, Rügen oder Usedom, erkunden Sie die polnische Ostseeküste und machen Sie spannende Abstecher nach Kiel, Lübeck oder zum Beispiel nach Stettin.

 

Ostsee im Winter erleben – Weihnachtsfest auf maritime Art

Die Ostsee kommt in der Winterzeit zur Ruhe und strahlt einen einzigartigen Charme aus. Leer sind die endlosen Badestrände, die zu einem ausgedehnten Spaziergang einladen. Sie atmen die kühle, salzige Meeresluft ein, hören das Rauschen der Wellen und des Schilfrohrs, sammeln Muscheln und sehen den Möwen bei ihren waghalsigen Manövern zu.

Nach der Rückkehr nimmt Sie Ihr warmes, behagliches Hotelzimmer in Empfang und Sie freuen sich auf eine köstliche Mahlzeit im Restaurant. Vielleicht gibt es Matjes oder Ostseegarnelen, womöglich gibt es ein Lammfleischgericht oder aber einen vegetarischen, dampfenden Eintopf. Als Nachtisch erwartet Sie ein Apfelstrudel oder ein Stück Schokotorte oder einfach ein heißer Kaffee mit Schuss.

Vor Weihnachten nutzen Sie die Gelegenheit, in den Trubel der Weihnachtsmärkte einzutauchen. Am Heiligabend kommt die Zeit, um Geschenke auszutauschen und zu feiern. Die Stadt und auch Ihr Hotel erstrahlen im festlichen Glanz, die Weihnachtsbäume begeistern um die Wette mit ihrer Pracht und verzaubern mit funkelnden farbigen Lichtern. Die Kinder freuen Sie über die Begegnung mit dem Weihnachtsmann, der tolle Überraschungen für die Kleinen parat hat.

An den beiden Weihnachtstagen steigt endlich die Party und endet erst nach Silvester. Der Alltag ist in weite Ferne gerückt, jetzt gilt es, das Winterfest zu feiern und das Leben in allen seinen Facetten zu genießen. Verlieben Sie sich in die winterliche Ostsee mit ihrer nordischen Romantik und entdecken Sie die zauberhaften Kurorte an der deutschen und polnischen Ostseeküste!

Ostseeküste in Weihnachtsstimmung – die beliebtesten Urlaubsziele

Sie haben die Wahl und suchen Ihr Reiseziel für die kommenden Weihnachtstage oder über Silvester aus einer breiten Palette an charmanten Ostseedörfern und altehrwürdigen Städten. Jeder Ort hat seinen individuellen Charme und jeder begeistert mit einer unverwechselbaren Weihnachtsstimmung. Ausgewählte Reise- und Ausflugsziele stellen wir Ihnen kurz vor.

Kiel – eine stolze Großstadt mit maritimem Flair

Die Hauptstand Schleswig-Holsteins ist mit rund 250 Tausend Einwohnern eine Großstadt. Doch das Leben in Kiel verläuft in ruhigen Bahnen und zu Weihnachten würde die Stadt ganz verschlafen wirken – wenn es nicht der berühmte Weihnachtsmarkt wäre. Der prachtvoll dekorierte Weihnachtsmarkt in Kiel bietet ein maritimes kulinarisches Erlebnis, aber auch spannendes Shopping und musikalische Momente.

Die Holsteinstraße als zweitlängste Fußgängerzone Deutschlands und die Hafenpromenade Kiellinie laden Sie zu einem Spaziergang ein, im Aquarium erwarten Sie faszinierende Unterwasserwelten und das Schifffahrtsmuseum erzählt spannende Geschichten.

Fehmarn – Feststimmung auf der Ostseeinsel

Reisen Sie auf der Suche nach Inselromantik über Weihnachten auf die Insel Fehmarn. Mit einer knapp 80 Kilometer langen Küstenlinie bietet Fehmarn eine bezaubernde maritime Atmosphäre. Auf Fehmarn lässt sich die winterliche Ostsee in aller Ruhe erleben. Auf der Suche nach Heiterkeit besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Burg. In der Adventszeit bietet der traditionelle Weihnachtsmarkt auf Fehmarn eine Menge Leckereien sowie Unterhaltung für Groß und Klein.

Wenn Sie zwischen den Jahren Sehnsucht nach einem Naturerlebnis packt, dann machen Sie sich auf den Weg zum Naturbiotop Grüner Brink, um die Wasservögel zu beobachten, oder bewundern Sie fantastische Wasserwelten im Meereszentrum Fehmarn oder aber lernen Sie die Ostseeinsel auf der Suche nach seinen zahlreichen Leuchttürmen und Windmühlen einfach besser kennen.

Lübeck – Hansestadt an der Trave

Lübeck empfängt Sie mit seinem berühmten Wahrzeichen, dem rundlichen Holstentor, und lädt ein, sich in dem verträumten Labyrinth seiner Gassen zu verlieren. Die sympathische Hansestadt begeistert mit ihrer Backsteinarchitektur und präsentiert sich zu Weihnachten in einem festlichen Glanz.

Rund um das Lübecker Rathaus tauchen Sie in den Trubel des traditionellen Weihnachtsmarktes mit seinen Fischbrötchen und berühmtem Marzipan, Bratwürstchen und gebrannten Mandeln, Kerzen und Christbaumschmuck und natürlich mit viel Musik und festlicher Stimmung ein. Werfen Sie aber auch unbedingt einen Blick auf das Rathaus selbst, denn seine Architektur ist einzigartig filigran.

Rügen – die größte Insel im Weihnachtszauber

Weihnachten auf Rügen ist eine faszinierende Mischung aus Heiterkeit und Stille, fröhlichem Treiben und verträumten Strandspaziergängen. Diese größte deutsche Insel hat in der Vorweihnachtszeit und zum Jahreswechsel viel zu bieten. Im Advent stimmen die Weihnachtsmärkte in Bergen und Sellin, in Göhren und Binz sowie in zahlreichen weiteren Orten auf Rügen auf das Winterfest ein.

Wenn Sie auf Rügen weilen, dann gehört ein Besuch der ikonischen Kreidefelsen mit dem imposanten Königsstuhl zum Pflichtprogramm. Das Gleiche gilt auch für die Fahrt mit der Schmalspurbahn „Rasender Roland“, für einen geruhsamen Spaziergang über die Seebrücke in Sellin und für das Bestaunen des „Kolosses von Prora“.

Usedom – viel Sonne und ein Hauch Luxus

Die Ostseeinsel Usedom ist die sonnenreichste Region Deutschlands, und auch im Winter dürfen Sie hier Wärme und Glanz der Sonnenstrahlen genießen. Usedom – das sind die weltberühmten Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck mit romantischen Seebrücken und einzigartiger, pittoresker Bäderarchitektur. Lassen Sie die mondäne Atmosphäre Usedoms auf sich wirken, unternehmen Sie einen Strandspaziergang zwischen den Kaiserbädern oder wärmen Sie sich im beheizten Pool Ihres Hotels.

Usedom ist der perfekte Ort, um eine Weihnachtsfeier auf eine luxuriöse Art zu erleben oder aber ganz zurückgezogen in einer Ferienwohnung mit den Liebsten zu feiern. Wenn Sie etwas mehr von Usedom erleben möchten, dann lassen Sie sich den Besuch im Historisch-Technischen Museum und der Phänomenta in Peenemünde auf keinen Fall entgehen.

Polnische Ostseeküste – verträumt, beschaulich, faszinierend

Verbinden Sie Ihre Weihnachtsferien oder Ihren Urlaub mit einem Ausflug ins benachbarte Ausland – zum Beispiel an die polnische Ostseeküste. Hier lässt sich die winterliche Ostsee auf eine vertraute und doch etwas andere Art erleben. Sie erwarten weitläufige Sandstrände, sympathische Fischerdörfer und einladende Gaststätten. In der Vorweihnachtszeit locken in fast jeder Stadt Weihnachtsmärkte mit einem Budenzauber und Lichtermeer, mit Glühwein und traditionellen Piroggen, mit raffinierten Handwerkerzeugnissen und lustigem Karussellerlebnis für die Kleinsten.

Als Reiseziele bietet sich zum Beispiel Swinemünde auf Usedom, wo Sie den kleinen Hafen mit dem Fort Aniola besichtigen und einen Spaziergang über die gepflegte Promenade unternehmen können. In Ustka oder Stolpmünde bietet auch im Winter die rund 2 Kilometer lange Strandpromenade eine perfekte Gelegenheit, die maritime Atmosphäre zu genießen. Besuchen Sie den pittoresken Leuchtturm, laufen Sie über die rotierende Fußgängerbrücke über den Hafen und verlieren Sie sich kurz in den Gassen des berühmten Villenviertels von Ustka.

Kolberg, auf Polnisch Kolobrzeg, ist der berühmteste Kur- und Badeort Polens. In Kolberg feiern Sie auf eine genuin polnische Art Weihnachten und können die Geschichte der Stadt bei dem Besuch im Militärpark hautnah erleben, das schwere Kriegsgerät aus unmittelbarer Nähe kennenlernen und als ein einmaliges Event sogar Panzer fahren.

Międzyzdroje oder Misdroy ist mit rund 5.000 Einwohnern eine beschauliche Kleinstadt und ein Badeort mit natürlichem Charme. Neben den Spaziergängen am Strand bietet Misdroy für Naturverliebte mit dem Wisentpark Tierbegegnungen einzigartiger Art.

Wenn Sie schon Ihren Weihnachts- und Silvesterurlaub an der polnischen Ostseeküste verbringen, dann lohnt sich ein Abstecher nach Stettin. Stolz nennt sich diese bildhübsche Stadt „Paris des Nordens“ und begeistert mit Meisterwerken der Architektur wie zum Beispiel das Alte Rathaus oder Stettiner Schloss, mit einer Promenade und Partymeile Oderufer sowie mit einer Vielzahl an Restaurants und Cafés.

Gönnen Sie sich zu Weihnachten und über Silvester eine wohlverdiente Auszeit an der Ostsee. Buchen Sie via unser Ostseereise-Portal eine komfortable Unterkunft, erkunden Sie die Umgebung und genießen Sie Ihre Freizeit genau, wie Sie es lieben!

Preisspanne

Dauer in Tagen

Verpflegung

Ergebnisse 1 – 12 von 37 werden angezeigt