Ostseereise Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Ostseereisen nach Mecklenburg-Vorpommern: Die schönsten Wellnesshotels. Verpflegung nach Wahl. tw. Hund erlaubt

Mecklenburg-Vorpommern – Heimat der Ostsee-Badekultur

Hier, an der mecklenburgischen Ostseeküste, wurde im fernen 18. Jahrhundert die deutsche Badekultur geboren. Damals erkannte der der Großherzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg, dass die kühle und frische Luft des Baltikums ihm guttut. Auf diesen Herrscher geht die Gründung des ersten Seebads Heiligendamm zurück. Heute laden solche berühmten Ostseebäder wie Boltenhagen, Kühlungsborn und Graal-Müritz die Reisenden von nah und fern nach Mecklenburg-Vorpommern ein. Die alten Städte wie Wismar oder Rostock begeistern mit ihrer Backstein-Architektur und einem entspannten Lebensrhythmus. Die mecklenburgische Ostseeküste bietet dir alles für einen perfekten Urlaub am Meer von den erholsamen Spaziergängen, sonnig-verträumten Stunden am Strand, Erkundung der Sehenswürdigkeiten und bis zu einem sportlichen Abenteuer. Reise zwischen den Seebädern mit einer alten, nostalgischen Schmalspurbahn, geh auf den Seebrücken in Kühlungsborn oder in Boltenhagen spazieren oder bewundere die niedlichen Tiere im Rostocker Zoo. Für einen Aktivurlaub mit Segeln, Surfen oder ausgedehnten Fahrradtouren bietet Mecklenburg-Vorpommern ebenfalls die besten Bedingungen.